Sebastian Utzni

Als Geschichtensammler und –Erzähler arbeitet der international tätige Sebastian Utzni zwischen und über verschiedene Disziplinen hinweg. «Ich glaube, dass wahrscheinlich alles miteinander verbunden ist», sagt er. Mit seinem Zimmer im Glockenhof Zürich vereint er die Himmelskörper Sonne, Mond und Sterne, die der Künstler aus verschiedenen Flaggen der Nationen der Erde zusammengestellt hat, zu einem poetisch-politischem Raum.